wir haben, was du suchst #Ravensburg
Top Arbeitgeber - Ravensburg
JOBSamBodensee.de Jobs
Aßfalg Gaspard Partner Ingenieurgesellschaft mbH Jobs
MUSIKHAUS LANGE Instrumentenbau GmbH & Co. KG Jobs
Elektrotechnische Anlagen Paolo Di Fonzo Jobs
Solmotion project GmbH Jobs
Merkle Maschinenbau GmbH Jobs
Gemeinde Wolpertswende Jobs
enerquinn GmbH Jobs
EBA Ibele GmbH Jobs
Gräber AG Jobs
Nizamettin Sahin Jobs
Ackermann Spülmaschinen GmbH Jobs
Columbus Interactive GmbH Jobs
Metzgerei Brenner GmbH Jobs
Josef Wohlwender Baugeschäft GmbH Jobs
persona service AG & Co. KG (Standort Ravensburg) Jobs
Farbpunkt GmbH Pulverbeschichtung und Industrielackierung Jobs
MTW Engineering Gmbh Jobs
Moosmann & Co Jobs
Blaser-Holzmann Pflegedienste Jobs
Funk GmbH Touristik Jobs
P.Konzett Verzahnungs- und Präzisionstechnik GmbH Jobs
BROSIS Engineering GmbH Jobs

791 Jobs in Ravensburg

Mehr anzeigen ↓

Ravensburg

Ravensburg ist eine Mittelstadt sowie Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises im südlichen Oberschwaben. Die ehemalige Freie Reichsstadt liegt im Schussental unweit des Bodensees und wurde aufgrund ihrer gut erhaltenen mittelalterlichen Türme früher auch als „das schwäbische Nürnberg“ bezeichnet. Ravensburg bildet zusammen mit Weingarten und Friedrichshafen das Oberzentrum der Region Bodensee-Oberschwaben. Ravensburg hat zirka 50.000 Einwohner


Sehenswertes im und um Ravensburg:

Der zentral gelegene Marienplatz ist der perfekte Ausgangspunkt, um die "Stadt der Türme und Tore" zu erkunden. In den angrenzenden Straßen herrscht reges Leben: In der Bachstraße, wo der Stadtbach offen fließt, oder in der sanierten Marktstraße. Ravensburg hat sich zur Museumsstadt mit einem attraktiven Museumsviertel entwickelt. Neu ist das Kunstmuseum Ravensburg, das Werke  aus der hochkarätigen Sammlung Peter und Gudrun Selinka präsentiert.


Um Spiele und Bücher dreht sich alles im Museum Ravensburger - ein interaktives Museum zur Geschichte und Gegenwart des Ravensburger Verlags. Der Freizeitpark Ravensburger Spieleland ist etwas für die ganze Familie!   Mitten im Grünen am Bodensee heißt es hier: mitmachen, Neues erfahren und spielerisch dazulernen.


Seit 2012 präsentiert das Wirtschaftsmuseum Ravensburg Themen der Wirtschaftsgeschichte in der Region.


Die Veitsburg ist ein idealer Aussichtspunkt hoch über der Stadt Ravensburg. Von der Altstadt führen zwei idyllische Spazierwege auf die Anhöhe. Von der Marktstraße führen Treppen bis zum Mehlsack. Nach ein paar weiteren Treppen gelangen Besucher über Serpentinen durch eine Grünanlage direkt nach oben.


Ravensburg liegt an der Hauptroute der Oberschwäbischen Barockstraße. Besondere Sehenswürdigkeit ist die Klosterkirche Weißenau.


Ravensburg– aufstrebender Wirtschaftsstandort:

Die traditionelle Handelsstadt ist geprägt von einer gesunden Wirtschaft. Ravensburg verzeichnet eine der niedrigsten Arbeitslosenquoten im ganzen Bundesgebiet. Arbeitgeber sind vor allem mittelständische Betriebe, Großunternehmen ergänzen die Wirtschafts-struktur. Unternehmen, die sich in Ravensburg ansiedeln wollen, finden passende Immobilien in der Innenstadt und in den Gewerbegebieten. Die städtische Wirtschaftsförderung berät dabei fachkundig.

Seit Jahren ist die Große Kreisstadt Zuzugsregion. Studenten der Dualen Hochschule und Arbeitnehmer sorgen dafür, dass die Einwohnerzahl von rund 50.000 Einwohnern tendenziell steigt.


Weitere Städte in der Region:

Friedrichshafen

Die moderne und lebendige „Hauptstadt“ des Bodenseekreises liegt am Schnittpunkt wichtiger Verkehrslinien in der Mitte des nördlichen Oberseeufers. Friedrichshafen ist ein innovationsfreudiger Industriestandort von internationaler Bedeutung. Weltweite Berühmtheit erlangte es als Geburtsort der Luftschifffahrt und Wirkungsstätte des Grafen Zeppelin, nachzuvollziehen im modernen und vielbesuchten Zeppelinmuseum.


Konstanz ist die größte Stadt am Bodensee und Kreisstadt des Landkreises Konstanz. Sie gehört zur Bundesrepublik Deutschland und liegt an der Grenze zur Schweizerischen Eidgenossenschaft.


StadtTettnang

Tettnang, ehemalige Residenz der Montfortgrafen und traditionsreicher Ämtersitz, ist eine moderne und aktive Stadt in Terrassenlage über der weiten Schussenniederung. Der barocke Riesenbau des Neuen Schlosses am Rand der historischen Stadtkerns ist ihr weithin sichtbares Wahrzeichen. Berühmt und landschaftsprägend ist der Hopfenanbau mit Tettnang als Zentrum. Das reich gegliederte Hinterland mit seinen Hügeln, kleinen Seen, schönen Dörfern und dem Flusstal der Argen bietet eine Fülle schöner Ausflugs- und Wandermöglichkeiten.


Stadt Überlingen

Die ehemalige Freie Reichsstadt Überlingen zählt seit dem Mittelalter zu den wichtigsten Städten am Bodensee. Das weitgehend erhaltene historische Stadtbild mit dem gotischen Münster und bedeutenden Kunstschätzen zeugen von der großen Vergangenheit. Die Schönheit und die Lage am See vor der Hügellandschaft des Linzgaus machen den besonderen Reiz der Stadt aus.

Die ehemalige Reichsstadt Biberach an der Riß liegt im nördlichen Oberschwaben. Sie ist Kreisstadt, seit 1. Februar 1962 Große Kreisstadt und zugleich die größte Stadt des gleichnamigen Landkreises.


Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.