Mitarbeiter
550
Branche
Öffentliche Verwaltung, Verteidigung
Social Media

Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Essen und Trinken

  • Gesundheit

  • Sachbezug

Stadtverwaltung Singen als Arbeitgeber

Hohgarten 2, 78224 Singen (Hohentwiel)

Wir als Arbeitgeber


Mit fast 1.000 Mitarbeitenden in der Stadtverwaltung und anderen städtischen Einrichtungen sorgen wir dafür, dass das Leben in Singen seinen geordneten Gang nimmt.


Wir unterstützen sowohl die Wirtschaft als auch die einzelnen Bürgerinnen und Bürger mit unseren Dienstleistungen und beteiligen uns daran, neue Zukunftsperspektiven für unsere Stadt und die Singener Bevölkerung zu entwickeln.


Mit einer Produktpalette von über 500 öffentlichen Dienstleistungen bieten wir Arbeitsplätze für über 40 verschiedene Berufsgruppen mit ganz unterschiedlichen und vielfältigen Aufgaben im gesamten Stadtgebiet.

Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Essen und Trinken

  • Gesundheit

  • Sachbezug

Jobs 13

Ausbildung zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste (m/w/d)
Stadtverwaltung Singen
Singen

Die Stadt Singen bietet ab September 2025 eine Stelle für die Ausbildung zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste (m/w/d) an.   Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste an Bibliotheken üben ihren Beruf vorwiegend in wissenschaftlichen und öffentlichen Bibliotheken aus, deren Träger Gemeinden, Länder und der Bund sein können, aber auch Anstalten und Stiftungen des öffentlichen Rechts.   In der modernen Informationsgesellschaft sind die Anforderungen gerade auch an die öffentliche Bibliothek enorm gestiegen. Ihre Aufgabe ist es, jedermann den Zugang nicht nur zum traditionellen Medium Buch, sondern auch zu den elektronischen Medien zu ermöglichen. Nach wie vor fördert die Bibliothek aktiv den Umgang mit Literatur in allen ihren Erscheinungsformen, macht aber auch neue Medien und Informationstechniken auf breiter Basis populär.   Kontaktfreudigkeit, Aufgeschlossenheit und fundiertes Fachwissen sind besonders beim Ausleih- und Auskunftsdienst gefragt. Da sich öffentliche Bibliotheken heute auch als kommunaler Treffpunkt und Kommunikationszentrum verstehen und gerade die Stadtbücherei Singen das kulturelle Leben der Stadt durch vielfältige Veranstaltungen bereichert, wird ein überdurchschnittliches Interesse am kommunalen und kulturellen Geschehen erwartet.   Der Buchbestand der Singener Stadtbücherei umfasst klassische und zeitgenössische Literatur, Sach- und Fachbücher, Nachschlagewerke, Unterhaltungsromane, sowie Kinder- und Jugendbücher. Es gibt außerdem Lese- und Arbeitszonen, eine Zeitungs- und Zeitschriftenecke, eine Spieleabteilung und einen umfangreichen Bestand an Musik-CDs, CD-ROMs und Videocassetten.   Ausbildungsstätten: Stadtbücherei Singen Ausbildungsdauer: 3 Jahre Ausbildungsgliederung: Praktische Ausbildung in der Stadtbücherei (und ergänzend in der Stadtverwaltung) Theoretische Ausbildung in der Landesfachklasse in Calw (Blockunterricht) Wir bieten: ein vielseitiges Angebot an Berufsbildern in einer leistungsorientierten Kommunalverwaltung eine qualifizierte Ausbildung für alle, in den Wunsch nach anspruchsvollen Aufgaben und Spaß am Umgang mit Menschen verbinden wollen zukunftssichere Arbeitsplätze Gleichberechtigung im Beruf ein attraktives Gesundheitsmanagement Wir wünschen uns: interessierte und einsatzfreudige junge Menschen einen guten Bildungsabschluss Wer schon mal mehr wissen will: Anruf genügt! Telefon Frau Acker: 07731/85-114 Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 15.10.2024

Ausbildung zum Veranstaltungskaufmann (m/w/d)
Stadtverwaltung Singen
Singen

Die Stadthalle Singen, Kultur & Tagung (KTS), Eigenbetrieb der Stadt Singen, bietet ab September 2025 eine Stelle für die Ausbildung zum Veranstaltungskaufmann (m/w/d) an. Willst du die Kunst der perfekten Eventplanung meistern? Bist Du fasziniert von der Welt der Events, von glamourösen Galas bis hin zu internationalen Konferenzen? Interessierst Du Dich dafür wie man erfolgreich Veranstaltungen plant, umsetzt und zu einem unvergesslichen Erlebnis macht? Hast Du ein Talent für Organisation und träumst davon, hinter den Kulissen zu wirken, um Großes zu bewirken? Dann ist die Ausbildung zur Veranstaltungskauffrau bzw. zum Veranstaltungskaufmann der perfekte Startpunkt für Dich! Ausbildungsstart: 1. September 2025 Dauer: 3 Jahre Vergütung: 1. 1.218,26 € / 2. 1.268,20 € / 3. 1.314,02 € (Tarifvertrag) Ort: Kultur und Tagung Singen + Berufsschule Robert Schuman Schule Baden-Baden Das erwartet Dich: • Planung, Organisation und Durchführung von Events • Marketing und Vertrieb in der Eventbranche • Kundenberatung und -betreuung • Budgetverwaltung und kaufmännische Grundlagen • Kreatives & dynamisches Team • Vielfältige Karrieremöglichkeiten nach dem Abschluss Dein Profil: • Mindestens einen mittleren Schulabschluss • Teamplayer • Organisationsgeschick & kreatives Denken • Kommunikationsstärke & Teamfähigkeit • Flexibilität & Belastbarkeit Wir bieten: • Abwechslungsreiche Tätigkeiten • Professionelles Arbeitsumfeld • Fort- & Weiterbildungsmöglichkeiten • Aufgeschlossenes Team • Firmenfitness „Hansefit“ Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Reinhold Maier, Telefon +49 7731 85-252, gerne zur Verfügung.

Ausbildung zum Vermessungstechniker (m/w/d)
Stadtverwaltung Singen
Singen

Wir, die Stadt Singen, bieten Euch ab September 2025 zwei Ausbildungsstellen für die Ausbildung zum Vermessungstechniker (m/w/d) Was Du in der Ausbildung lernst: In unserer vielseitigen Ausbildung wechseln sich die Anwendung computergestützter Vermessungs- und Zeichenprogramme sowie das Arbeiten an modernen Vermessungsgeräten im Gelände ab. Die Messungen, die im Gelände aufgenommen wurden, werden im Innendienst vor- und nachbereitet sowie in Karten und Pläne umgesetzt. In dieser spannenden Ausbildung erwirbst Du zudem Fachwissen in der Geoinformation und Kenntnisse über das Liegenschaftskataster, die Bau- und Bodenordnung und die Grundstückswertermittlung. Die Beachtung berufsbezogener Rechts- und Verwaltungsvorschriften sowie die Bearbeitung und Visualisierung von Geodaten runden Deine spannende Ausbildung ab. Wie Deine Ausbildung aufgebaut ist: Deine Ausbildung erfolgt bei der Stadt Singen in der Abteilung Vermessung und Geoinformation sowie in der Berufsschule in Freiburg. Nach dem 1. Ausbildungsjahr findet eine Zwischenprüfung statt, abgeschlossen wird Deine Ausbildung durch eine betriebliches Projekt sowie eine schriftliche und mündliche Prüfung.   Die Stadt Singen bietet Dir: eine qualifizierte Ausbildung mit abwechslungsreichen Tätigkeiten im Büro und der Natur die Möglichkeit auf zukunftssichere Arbeitsplätze bei der Stadt Singen Fahrt- und Unterbringungskosten für die Berufsschule in Freiburg übernehmen wir für Dich ein attraktives Gesundheitsmanagement Gleichberechtigung im Beruf Hansefit (große Auswahl an Fitness-Studios, Bädern, Kletterhallen usw. zu günstigen Konditionen) Jahressonderzahlung nach TVAöD Vermögenswirksame Leistungen 30 Tage Urlaub So kann es für Dich nach der Ausbildung weitergehen: Weiterbildung zur/zum Techniker/in für Vermessungstechnik Studium, z.B. in den Bereichen Vermessungswesen oder Geoinformatik Das bringst Du mit: einen guten Hauptschulabschluss, Mittlere Reife, Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife gute Noten in Mathematik gutes räumliches Vorstellungsvermögen Du willst schon mal mehr wissen: Anruf genügt!: Corinna Acker: +49 7731 85-114 Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Wir freuen uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung.

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job von Stadtverwaltung Singen eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)
Stadtverwaltung Singen
Singen

Die Stadt Singen sucht ab September 2025 Nachwuchstalente für eine Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) Als Auszubildende/r mit vorzugsweise mittlerem Bildungsabschluss durchwandern Sie in Ihrer dreijährigen Ausbildung alle Sparten einer Kommunalverwaltung. So stehen bei der Singener Stadtverwaltung die Abteilungen Haushalt- und Abgaben, Personal- und Organisation, Sicherheit und Ordnung, das Bürgerzentrum und das Kulturbüro auf dem Lehrplan dieses vielseitigen Berufsbildes. Insgesamt müssen Sie Spaß im Umgang mit Menschen haben, denn Bürgerkontakte gibt es nahezu in allen Verwaltungsbereichen. Dabei legt der Bürger - als "Kunde" der Verwaltung - bei seinem Gang ins Rathaus hohen Wert darauf, einem freundlichen und fairen Ansprechpartner gegenüber zu stehen. Nach abgeschlossener Prüfung kann die*der Verwaltungsfachangestellte sich in einem Fachbereich spezialisieren. Je nach Neigung und freien Stellen kommen Tätigkeiten im Bereich der städtischen Finanzen, in der Leistungs- oder Ordnungsverwaltung oder in den Querschnittsbereichen wie Haupt- und Personalverwaltung in Frage. Aber auch Organisationstalente finden bei der Vorbereitung und Durchführung der zahlreichen städtischen Veranstaltungen zahlreiche Einsatzmöglichkeiten. Ausbildungsstätten: Stadtverwaltung Singen mit oben aufgezeigten Ausbildungsabschnitten Ausbildungsdauer: 3 Jahre Ausbildungsgliederung: Praktische Ausbildung bei der Stadtverwaltung Singen Theoretische Ausbildung in der Berufsschule in Konstanz (Blockunterricht) Abschlusslehrgang in der Berufsschule in Konstanz als umfassende Vorbereitung auf die Abschlussprüfung Wir bieten: ein vielseitiges Angebot an Berufsbildern in einer leistungsorientierten Kommunalverwaltung eine qualifizierte Ausbildung für alle, in den Wunsch nach anspruchsvollen Aufgaben und Spaß am Umgang mit Menschen verbinden wollen zukunftssichere Arbeitsplätze Gleichberechtigung im Beruf ein attraktives Gesundheitsmanagement Wir wünschen uns: interessierte und einsatzfreudige junge Menschen einen guten Bildungsabschluss Wer schon mal mehr wissen will: Anruf genügt! Telefon Frau Acker +49 7731 85-114 Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 15.10.2024. 

Stadtplaner (m/w/d)
Stadtverwaltung Singen
Singen

Die Stadt Singen sucht für die Abteilung Stadtplanung zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Stadtplaner (m/w/d) Ihre Aufgabenschwerpunkte:  konzeptionelle Stadtentwicklungspläne  zukunftsweisende Städtebauliche Rahmenpläne  Bebauungspläne mit Blick auf eine nachhaltige Entwicklung  städtebauliche Entwürfe für lebenswerte Quartiere  betreuen städtebauliche Einzelmaßnahmen  beurteilen Bauvorhaben aus Sicht der Stadtplanung Wir erwarten: ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Stadtplanung,  Raumplanung oder Architektur mit Vertiefung in der Fachrichtung Stadtplanung/Städtebau Berufserfahrung in der Stadtplanung, insbesondere in der  Bauleitplanung wäre von Vorteil Sicherheit in Gestaltungs- und Entwurfsfragen gute Kenntnisse im Planungs- und Baurecht Verantwortungsbewusstsein, Fähigkeit zum analytischen,  strukturierten, konzeptionellen und kreativen Arbeiten sicheres Auftreten sowie gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit gute Office-Kenntnisse  GIS bzw. CAD-Kenntnisse sind von Vorteil Kenntnisse im Bereich des Denkmalschutzes wären von Vorteil Wir bieten: eine Vergütung bis Entgeltgruppe 11 TVöD  eine unbefristete Vollzeitstelle (39-Stunden-Woche) eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit ein angenehmes Arbeitsumfeld mit qualifizierten und engagierten  Kolleginnen und Kollegen Betriebliches Gesundheitsmanagement und Firmenfitness Hansefit VHB- und Stadtwerke-Job-Ticket  Bikeleasing die Aufgaben eignen sich für die Beantragung der „Stadtplaner/in im   Praktikum“-Mitgliedschaft bei der Architektenkammer BW Für Fragen zum Aufgabengebiet stehen Ihnen Herr Adam Rosol (Adam.Rosol@singen.de, +49 7731-85375) und Herr Tilo Brügel (Tilo.Bruegel@singen.de, +49 7731-85340) gerne zur Verfügung

Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik (m/w/d) - Ausbildungsbeginn 2024 möglich!
Stadtverwaltung Singen
Singen

Die Stadthalle Singen, Kultur & Tagung (KTS), Eigenbetrieb der Stadt Singen, bietet ab September 2025 eine Stelle für die Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik (m/w/d) - Ausbildungsbeginn 2024 möglich! an.  Starte Deine Karriere hinter den Kulissen! Bist Du begeistert von großen Events, Konzerten, Messen und Theaterproduktionen? Möchtest Du lernen, wie man beeindruckende Lichtshows kreiert, den perfekten Sound mischt, oder mit der Kamera unvergessliche Bilder einfängt? Dann ist eine Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik genau das Richtige für Dich! Ausbildungsstart: 1. September 2025 Dauer: 3 Jahre Vergütung: 1. 1.218,26 € / 2. 1.268,20 € / 3. 1.314,02 € (Tarifvertrag) Ort: Kultur und Tagung Singen + Berufsschule Louis-Lepoix-Schule Baden-Baden Das erwartet Dich: • Lernen & anwenden von Licht-, Ton- und Medientechnik • Praxiserfahrung bei Live-Events (Konzerte, Messen, Theater) • Einführung in die Haustechnik und deren Anwendung bei Veranstaltungen • Kreatives & dynamisches Team • Moderne Technikausstattung • Vielfältige Karrieremöglichkeiten nach Abschluss Dein Profil: • Alle Schulabschlüsse sind willkommen • Technikbegeistert & handwerklich geschickt • Kreativ & lösungsorientiert • Körperliche Belastbarkeit • Teamplayer mit Flexibilität • Bereitschaft zu Nacht- und Wochenendarbeit Wir bieten:  • Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten • Professionelles Arbeitsumfeld • Fort- & Weiterbildungsmöglichkeiten • Aufgeschlossenes Team • Firmenfitness „Hansefit“ Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Markus Brodbeck, Telefon +49 7731 85-247, gerne zur Verfügung.

Erzieher (m/w/d) im Anerkennungsjahr - Ausbildungsbeginn 2024 möglich!
Stadtverwaltung Singen
Singen

Die Stadt Singen sucht ab dem 01.09.2024 engagierte, begeisterte und offene Erzieher (m/w/d) im Anerkennungsjahr - Ausbildungsbeginn 2024 möglich! für ihre elf städtischen Kindertageseinrichtungen und ihr Familienzentrum. Sie suchen eine Praxisstelle im Rahmen der Anerkennung Ihres im Ausland erworbenen Berufsabschlusses? Auch hierfür bieten wir in unseren Einrichtungen Plätze mit entsprechender Praxis-Anleitung an. Und darum geht’s: Begleiten Sie Kinder auf ihrem Weg zu eigenständigen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten und unterstützen Sie die Kolleginnen und Kollegen mit Ihrem Engagement und Ideenreichtum. Bei uns können Sie Ihre erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten im pädagogischen Alltag anwenden und wichtige Erfahrungen sammeln. Freuen Sie sich bei der Stadt Singen auf: gesicherte, fundierte und verbindliche Anleitung durch ausgebildete MentorInnen sehr gute Einarbeitung und kollegiale Beratung pädagogisches Arbeiten nach dem infans-Konzept regelmäßige interne und trägerübergreifende Fortbildungen Qualitätsmanagement Unterstützung der täglichen Arbeit durch Integrationsfachkräfte, Sprachbildungsfachkräfte und Familienberatung gesicherte Übernahme in ein Arbeitsverhältnis bei persönlicher Eignung und Erwerb der staatlichen Anerkennung Wir freuen uns auf: Ihre Leidenschaft für den Beruf des/der Erzieher/in Ihren Respekt und Ihre Wertschätzung gegenüber der Individualität der Kinder und ihrer Familien Ihr fundiertes theoretisches Wissen und breites methodisches Repertoire Ihre Begeisterung in der Umsetzung des infans-Konzeptes Ihre Kenntnisse der Anforderungen des Orientierungsplanes Baden-Württemberg Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich an Frau Kerstin Simherl, Abteilung Kindertagesbetreuung, Tel.: +49 7731 85-192 oder per Mail: kindertagesbetreuung@singen.de Bitte nehmen Sie direkt mit uns Kontakt auf, wenn Sie Interesse haben, als PraktikantIn im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) in einer unserer Kindertageseinrichtungen tätig zu werden. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.  

Auszubildende für die praxisintegrierte Ausbildung (PIA) zum Erzieher (m/w/d) - Ausbildungsbeginn 2024 möglich!
Stadtverwaltung Singen
Singen

Die Stadt Singen sucht im Bereich der städtischen Kindertageseinrichtungen ab dem 01.09.2024 Auszubildende für die praxisintegrierte Ausbildung (PIA) zum Erzieher (m/w/d) - Ausbildungsbeginn 2024 möglich! Sie möchten gerne Erzieher*in werden? Sie haben zuerst einen anderen beruflichen Weg eingeschlagen oder bereits einiges an Lebenserfahrung gesammelt und möchten sich jetzt gerne umorientieren? Dann kommen Sie zur Stadt Singen und machen Sie bei uns die praxisintegrierte Ausbildung zur Erzieherin/zum Erzieher! Die Stadt Singen bietet jedes Jahr Praxisstellen für PIA an. Die Ausbildung erstreckt sich über drei Jahre und beginnt jeweils im September. In der Regel besuchen die Schüler der Ausbildung drei Tage in der Woche die Schule, zwei Tage arbeiten sie in ihrer Praxisstelle in der Kindertageseinrichtung. Durch den hohen Praxisanteil während der Ausbildung entfällt das Anerkennungsjahr für Berufspraktikanten. Und darum geht’s: Lernen Sie Kinder auf ihrem Weg zu eigenständigen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten zu begleiten und unterstützen Sie die Kolleginnen und Kollegen mit Ihrem Engagement und Ideenreichtum. Wir bieten Ihnen den Praxisbezug zu Ihrer dreijährigen theoretischen Ausbildung an der Fachschule für Sozialpädagogik. Bei uns können Sie Ihre erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten im pädagogischen Alltag anwenden und wichtige Erfahrungen sammeln. Sie werden Erziehungs-, Bildungs- und Betreuungsaufgaben übernehmen und für die Kinder Vorbild, Begleiter und Berater sein. Freuen Sie sich bei der Stadt Singen auf: gesicherte, fundierte und verbindliche Anleitung durch ausgebildete MentorInnen, sehr gute Einarbeitung und kollegiale Beratung, pädagogische Arbeit nach dem infans-Konzept, regelmäßige interne Fortbildungen, Qualitätsmanagement, Unterstützung der täglichen Arbeit durch Integrationsfachkräfte, Sprachbildungsfachkräfte und Familienberatung, eine Ausbildungsvergütung, gesicherte Übernahme in ein Arbeitsverhältnis bei persönlicher Eignung und Erwerb der staatlichen Anerkennung. Wir freuen uns auf: Ihr Engagement für die Ausbildung zur Erzieherin/zum Erzieher und Ihre Leidenschaft für den Beruf des/der Erzieher/in Ihren Respekt und Ihre Wertschätzung gegenüber der Individualität der Kinder und ihrer Familien Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich an Frau Kerstin Simherl, Abteilung Kindertagesbetreuung, Tel.: +49 7731 85-192 oder per Mail: kindertagesbetreuung@singen.de. Weitere Informationen zu unseren Kindertageseinrichtungen erhalten Sie auf unserer Homepage. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Kontakt

Firmensitz

Hit Counter