Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter* Zuweisungen und Anschlussunterbringung im Amt für Migration und Integration in Konstanz

veröffentlicht

Der Landkreis Konstanz besetzt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter* Zuweisungen und Anschlussunterbringung im Amt für Migration und Integration in Vollzeit.

 

IHRE AUFGABEN

  • Sachbearbeitung von Zuweisungen und Umverteilungen in die Gemeinschaftsunterkünfte des Landkreises
  • Sachbearbeitung Anschlussunterbringung
  • Berechnung, Festsetzung und Abwicklung der Wohnheimgebühren
  • Führen von verschiedenen Statistiken

 

UNSER WUNSCHPROFIL

  • Sie besitzen eine Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte / Verwaltungsfachangestellter, die Laufbahnprüfung für den mittleren nichttechnischen Verwaltungsdienst oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung.
  • Sie sind sicher im Umgang mit den gängigen MS-Office Produkten.
  • Sie arbeiten selbstständig und haben eine hohe Sensibilität für die besonderen Lebensumstände von Flüchtlingen sowie soziale und interkulturelle Kompetenz.
  • Am besten passen Sie zu uns, wenn Teamgeist, sicheres Auftreten, Belastbarkeit, Durchsetzungsvermögen und Organisationsgeschick zu Ihren Stärken gehören.
  • Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil.

 

SIE ERWARTET

  • Eine Bezahlung bis Entgeltgruppe 9a TVöD.
  • Ihr Dienstort ist Konstanz.
  • Ein Arbeitsplatz in einer der attraktivsten Regionen Deutschlands mit einem vielfältigen Angebot an gesundheitsfördernden Maßnahmen sowie Ferienprogramme für Kinder.
  • Wir unterstützen Ihre Mobilität mit einem Zuschuss zum Job-Ticket.

 

Die Vorstellungsgespräche finden am 2. Februar 2022 statt. Bitte halten Sie sich diesen Termin frei.

*Wir setzen uns für Chancengleichheit im Beruf ein und ermuntern Personen mit Migrationshintergrund, Menschen mit anerkannter Behinderung und Menschen in besonderen Lebenslagen und jeden Geschlechts sich zu bewerben.Für Auskünfte stehen Ihnen der Personalleiter, Herr Sebastian Frick (Telefon +49 7531 800-1340) sowie die Leiterin des Amts für Migration und Integration, Frau Monika Brumm (Telefon +49 7531 800-1150) gerne zur Verfügung.

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 23. Januar 2022 an das Landratsamt Konstanz. Bitte nutzen Sie hierfür vorzugsweise die Möglichkeit der Online-Bewerbung über die Schaltfläche unten. Sie erleichtern uns damit die Durchführung des Auswahlverfahrens und haben zudem die Möglichkeit, unser Bewerberportal zu nutzen und auf Ihre Bewerbung und Termine zuzugreifen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Benediktinerplatz 1, 78467 Konstanz

Arbeitgeber

Landratsamt Konstanz

Kontakt für Bewerbung

Herr Sebastian Frick
Personalleiter

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Landratsamt Konstanz