Pädagogische Fachkräfte nach § 7 KiTaG (m,w,d) (Erzieher*innen, Kinderpfleger*innen oder vergl. Abschluss) in Voll- und Teilzeit in Konstanz

veröffentlicht

Unser kath. Münsterkindergarten ULF arbeitet mit Kindern im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt in einer Krippengruppe und drei altersgemischten Gruppen im Elementarbereich. Mit der Gestaltung des Innen und Außenbereichs ist zu erkennen, dass wir sehr viel Wert darauf legen die Kinder in Ihrer Bewegung und Kreativität zu unterstützen.
Der Kindergarten bietet mit seinem zentralen Standort viele Möglichkeiten die Kinder auf eine Reise ins Grüne mitzunehmen. In regelmäßigen Ausflügen lernen die Kinder den Wald und den nahgelegenen Bodensee kennen und wahrnehmen.


Wir freuen uns auf Sie, weil Sie …

• eine neue Herausforderung in einem motivierten, engagierten Team suchen und Ihre Kompetenzen mit einbringen wollen
• Ihren Beruf mit Freude und Leidenschaft ausüben
• Ideen und Engagement zur Weiterentwicklung bestehender pädagogischer Konzepte haben
• Freude daran, Kinder in ihrer Entwicklung ganzheitlich zu begleiten und zu unterstützen
• viel Motivation und Engagement mitbringen und die Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterentwicklung haben

Voraussetzungen

Wir erwarten:

• abgeschlossene Berufsausbildung zur pädagogischen Fachkraft nach § 7 KiTaG
• Offenheit für kindorientierte Pädagogik
• Persönliches Engagement und Professionalität im Umgang mit den Kindern und deren Bezugspersonen
• Offenheit und Interesse an der Arbeit im Team
• Mitwirkung bei der konzeptionellen Weiterentwicklung
• Umsetzung des christlichen und religionspädagogischen Erziehungsauftrags auf der Grundlage der Konzeption der Einrichtung


Unser PLUS:


• Einen interessanten und vielseitigen Arbeitsbereich
• Selbständiges Arbeiten in einem unterstützenden Team
• vielfältige Fort – und Weiterbildungsmöglichkeiten
• Anstellung und Vergütung nach der AVO in Anlehnung an TVöD- SuE mit den üblichen Sozialleistungen, kirchliche Altersversorgung
• Jobrad
• Zuschuss zum VHB Ticket
• Kinderzuschlag


Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann senden Sie Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen bitte an die Verrechnungsstelle für Kath. Kirchengemeinden Radolfzell, Frau Kießig, Mezgerwaidring 102, 78315 Radolfzell oder per E-Mail an milena.kiessig@vst-radolfzell.de
Für telefonische Auskünfte steht Ihnen die Kindergartenleitung Frau Graf-Martin unter 07531 22755 gerne zur Verfügung.

Jetzt bewerben

Pädagogische Fachkräfte nach § 7 KiTaG (m,w,d) (Erzieher*innen, Kinderpfleger*innen oder vergl. Abschluss) in Voll- und Teilzeit

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBSamBodensee.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Verrechnungsstelle für Katholische Kirchengemeinden

Verrechnungsstelle für Katholische Kirchengemeinden

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Sonstiges
Vertragsart Sonstiges
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Schreibergasse 1, 78462 Konstanz

Arbeitgeber

Verrechnungsstelle für Katholische Kirchengemeinden

Kontakt für Bewerbung

Frau Milena Kießig

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Verrechnungsstelle für Katholische Kirchengemeinden