Master-Studium Vermögensberatung - Vom Master zum Macher in Engen

veröffentlicht

Berufsbegleitendes Master-Studium an der FHDW – „Management und Führung im Finanzvertrieb“

  

Wenn du mehr als einen Mastertitel haben möchtest, bist du bei uns richtig! Der berufsbegleitende Master „Management und Führung im Finanzvertrieb“ richtet sich an diejenigen Absolventen, die beruflich durchstarten und ihr eigener Chef sein möchten. Die Deutsche Vermögensberatung und die Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) in Marburg bringen für dich alles zusammen.

   

Bereits seit über 10 Jahren gestalten die Deutsche Vermögensberatung und die Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW) gemeinsam die Ausbildung zukünftiger Führungskräfte. Der neue Master-Studiengang ist die logische Fortsetzung dieser erfolgreichen Kooperation.

  

DREI ZIELE. EIN STUDIUM.

  1. Erwerb des akademischen Mastertitels
    Das berufsbegleitende Teilzeitstudium, das mit dem staatlich anerkannten Titel des Master of Arts abschließt, vermittelt Kenntnisse für die Steuerung, Führung und Produktgestaltung in Versicherungs- und Finanzdienstleistungsunternehmen und ist damit die perfekte Grundlage für dein eigenes Unternehmen.
  2. Studieren und Geld verdienen:Bereits während des weiterqualifizierenden Studiums generierst du durch deine Berufstätigkeit ein Einkommen. In einer unserer über 5.000 Direktionen und Geschäftsstellen, lernst und arbeitest du parallel zum Studium, um so die praktischen Fähigkeiten des Vermögensberater-Berufes zu erlernen.
  3. In 5 Semestern zum eigenen Unternehmen: Durch die Kombination von Studium und Arbeit kannst du ohne hohe finanzielle Investitionen Deine Karriere als selbstständiger Unternehmer starten. 

 

So ist dein Studium aufgebaut:

  • Auswahlverfahren der Fachhochschule der Wirtschaft
  • 4-monatige vertriebliche Vorqualifikation
  • Studienbeginn am 1. April
  • pro Semester 3 Wochen Präsenzphase an der Hochschule
  • Praxisphasen im Vertrieb mit Online-Vorlesungen
  • Im 5. Semester Masterabschluss

  

Das erwartet dich:

  • Praktische Ausbildung in einer Direktion oder Geschäftsstelle des Unternehmens
  • Einbindung erfolgreicher Dozenten aus der Praxis in die Theoriephasen an der Fachhochschule
  • Zusätzlich persönliche Coachings durch die DVAG
  • Leistungsorientierte Förderung durch das Unternehmen und Provisionseinnahmen
  • Studium in kleinen Gruppen, dadurch enge Betreuung durch Professoren und Dozenten

  


Voraussetzungen

Unsere Wünsche an dich:

  • Bachelor mit wirtschaftlichem Hintergrund
  • Freude am Kontakt und im Umgang mit Menschen
  • Ehrgeiz und Leistungsbereitschaft
  • Unternehmergeist und Führungspersönlichkeit

  

INTERESSIERT?

Jetzt Deine Bewerbung abschicken und einen der begehrten Masterstudien-Plätze sichern.

   

Sie benötigen weitere Informationen?

Raffaele Care aus Engen beantwortet gerne Ihre Fragen.

Jetzt bewerben

Master-Studium Vermögensberatung - Vom Master zum Macher

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBSamBodensee.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Deutsche Vermögenberatung

Deutsche Vermögenberatung

Mehr zum Job

Anzeigenart Praktikum, Werkstudent, Abschlussarbeiten
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Duales Studium
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abitur / Fachabitur
Berufskategorie Recht, Steuern, Finanzen, Controlling / Sonstiges
Arbeitsort Heimgarten 24, 78234 Engen

Arbeitgeber

Deutsche Vermögenberatung

Kontakt für Bewerbung

Herr Raffaele Care

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Deutsche Vermögenberatung