Leitung Marketing und Kommunikation (m/w/d) in Konstanz

veröffentlicht

Das Theater Konstanz sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung Marketing und Kommunikation (m/w/d)

  

Ihr Aufgabenbereich:

  • Teamleitung und Organisation der Abteilung Marketing und Kommunikation
  • Entwicklung, strategische Planung und inhaltliche Positionierung der Marke Theater Konstanz in Abstimmung mit der Theaterleitung sowohl regional als auch überregional (Mediaplanung)
  • Konzeption, Koordination und aktive Umsetzung aller Marketingaktivitäten (Kampagnen, Maßnahmen zur Verkaufsförderung, Stammkundenpflege und Zielgruppenentwicklung)
  • Planung, Konzeption, redaktionelle Bearbeitung, Herstellung und Distribution von Druckerzeugnissen und Werbemitteln in enger Zusammenarbeit mit der Dramaturgie und der externen Grafikagentur
  • Strategische Weiterentwicklung und Optimierung des digitalen Auftrittes (Homepage und Social-Media). Die Administration und redaktionelle Bearbeitung der Homepage sowie von zielgruppenspezifischen Werbeanzeigen auf verschiedenen Social-Media-Plattformen (Facebook, Instagram, TikTok).
  • Aktive Netzwerk- und Kontaktpflege sowie Repräsentation nach innen und außen
  • Betreuung und Weiterentwicklung von Corporate Identity und Corporate Design
  • Steuerung von und vorbereitende Vertragsgestaltung mit externen Dienstleistern wie Grafikagenturen, Theaterfotografen, Anzeigenakquise und Druckereien
  • Steuerung und Überwachung des zu verantwortenden Marketingbudgets einschließlich der Jahresplanung
  • Teilnahme an Abendveranstaltungen und die Übernahme von Abendleitungsdiensten

 

Die Abteilung Marketing und Kommunikation am Theater Konstanz besteht aus der Abteilungsleitung und drei Mitarbeiterinnen für Medien- und Öffentlichkeitsarbeit, Gestaltung und Kommunikation sowie Social-Media-Management. Gemeinsam sind sie für die Außenwirkung des Hauses zuständig. Hinzu kommt die Zusammenarbeit mit freien Theaterfotografen und externen Grafikagenturen sowie der Anzeigenakquise.

 

Wir bieten:

  • Eine vielfältige, verantwortungsvolle Tätigkeit in einem künstlerisch relevanten Arbeitsfeld.
  • Die Mitarbeit in einem engagierten Team in der größten Stadt am Bodensee. Konstanz zeichnet sich durch wirtschaftliche Dynamik, kulturellen Reichtum, einen hohen Freizeitwert sowie als lebendige Tourismus- und Einkaufstadt aus.
  • Das Beschäftigungsverhältnis und die Vergütung richten sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrags NV Bühne–Solo. Die Höhe der Monatsgage verhandeln Sie entsprechend Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung mit der Intendanz.
  • Einen monatlichen Fahrtkostenzuschuss für Mitarbeitende, die ihren Arbeitsweg mit öffentlichen Verkehrsmitteln zurücklegen.
  • Bei dieser Tätigkeit handelt sich um eine Vollzeitstelle – die Arbeitszeiten sind unregelmäßig.

Das Arbeitsverhältnis beginnt baldmöglichst – zum nächstmöglichen Termin nach Absprache. Die Stelle ist zunächst auf zwei Spielzeiten befristet mit der Option auf Verlängerung.

Voraussetzungen

Wir setzen voraus und erwarten:

  • Ein Hochschulstudium im Bereich Marketing, BWL, Kulturmanagement, Kommunikationsmanagement oder ähnliche Fachrichtung
  • Einschlägige praktische Erfahrung in einem Kulturbetrieb
  • Verständnis und Begeisterung für die Vermittlung von Theater und Kultur
  • Fähigkeit, Mitarbeiter*innen zu führen und zu motivieren
  • Ausgezeichnete Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Anwendungen sowie Erfahrungen mit Social-Media-Anwendungen (YouTube, Facebook, Instagram, TikTok), Adobe Creative Cloud und Onlineredaktionssystemen (pirobase CMS).
  • Ganzheitliches, konzeptionell-strategisches Denken sowie die Fähigkeit zu einem lösungsorientierten Handeln
  • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, gutes Textverständnis und Sprachgefühl
  • Organisationsvermögen und Freude am Improvisieren im lebhaften Theateralltag
  • Überdurchschnittliches Engagement, Belastbarkeit, Kreativität und teamorientierte, selbstständige Arbeitsweise
  • Sowie die Bereitschaft, sich auf die besonderen zeitlichen (Tages-, Abend-, Wochenend- und Feiertagsdienste) und inhaltlichen Anforderungen, die ein Theaterbetrieb an alle Mitarbeiter*innen stellt, einzulassen
  • Führerschein Klasse B (PKW)


Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bis einschließlich 10. Oktober 2021 per E-Mail an BewerbungTheater@konstanz.de

 

Für telefonische Auskünfte zur Stelle und zum Bewerbungsprozess steht Ihnen Yvonne Fischer (Tel.: 07531 900 2192) zur Verfügung.

 

Wir fördern die berufliche Chancengleichheit von Frauen und Männern. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Die Reisekosten zu den Vorstellungsgesprächen werden nicht erstattet.

Bitte verwenden Sie bei Online-Bewerbungen als Dateiformat PDF und achten darauf, dass diese eine Größe von max. 3 MB nicht übersteigen. Mit der Abgabe Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit der Speicherung und Aufbewahrung Ihrer persönlichen Daten einverstanden, diese werden selbstverständlich nur zum angegebenen Zweck gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. 

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Marketing, Werbung, Gestaltung, Public Relations, Medien / Leitung Marketing, PR
Arbeitsort Inselgasse 2-6, 78462 Konstanz

Arbeitgeber

Theater Konstanz

Kontakt für Bewerbung

Frau Yvonne Fischer

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Theater Konstanz