Leitung des Schülerhortes (m/w/d) in Stockach

veröffentlicht

Für unseren Schülerhort „Wirbelwind“ in Stockach suchen wir eine

  

Leitung des Schülerhortes

  

(m/w/d), unbefristet und in Vollzeit oder Teilzeit (mind. 80%).   

 

Der Schülerhort „Wirbelwind“, Stockach ist eine Ganztageseinrichtung für 50 Grundschulkinder im Alter von 6-10 Jahren und bietet insbesondere berufstätigen Eltern eine umfassende Tagesbetreuung durch pädagogisches Fachpersonal in der Zeit von 6.45 Uhr – 17.00 Uhr. Die Kinder kommen zum Großteil aus der Grundschule Stockach, und daneben aus der Goldäckerschule (SBBZ Lernen) u. der Sonnenlandschule (SBBZ Sprache).

 

Der Schülerhort wird nicht direkt an der Schule, sondern an einem separaten Standort und in einem eigenen Gebäude mit sehr gut ausgestatteten Räumlichkeiten geführt. Die Kinder besuchen die Einrichtung vor allem nach dem Unterricht; rund ein Drittel der Kinder ist auch schon vor Unterrichtsbeginn im Hort anwesend.

 

Die pädagogische Konzeption beruht auf dem „Orientierungsplan für Bildung und Erziehung in Baden-Württemberg“ und setzt die ganzheitliche Förderung der Kinder in gruppenorientierter Arbeit um. Zentraler Bestandteil im Tagesablauf ist das gemeinsame Mittagessen und die Begleitung der Hausaufgaben in Kleingruppen mit maximal 10 Kindern. Vielfältige gruppenübergreifende Projektangebote, Experimentiereinheiten, ein Ferienprogramm u.v.m. runden das kindorientierte Angebot ab.

 

Weitere Infos zu unserem Hort finden Sie auf: www.stockach.de in der Rubrik: Bürger & Verwaltung – Kindertageseinrichtungen.

 

Unser Hort-Team besteht aus insgesamt 7 Fachkräften in Vollzeit und Teilzeit (inklusive Leitungskraft), für das Mittagessen unterstützt eine hauswirtschaftliche Zusatzkraft.

 

Für die Leitung des Schülerhortes suchen wir eine engagierte Persönlichkeit mit dem Berufsabschluss als Sozialarbeiter/-in, Sozialpädagoge/-in oder staatlich anerkannte/r Erzieher/-in. Wir wünschen uns einige Jahre Berufserfahrung, gerne mit Kindern dieser Altersgruppe. Sie führen das Team und entwickeln zusammen die Konzeption stetig fort. Sie vertreten den Hort innerhalb der Stadt und nach außen, sind kommunikativ und im Sozialraum gut vernetzt. In Ihrer Arbeit werden Sie durch eine Stellvertreterin, durch kollegiale Beratung in Arbeitskreisen, eine Fachberatung und Supervision unterstützt. Die Stadt hat eine Zusatzversorgung (Betriebsrente) eingerichtet, Maßnahmen der Gesundheitsförderung werden angeboten und unterstützt.

 

Ihre Bewerbung richten Sie bis 20.08.2021 an die Stadt Stockach, Hauptamt, Adenauerstraße 4, 78333 Stockach, gerne auch elektronisch an: personalamt@stockach.de.

 

Für Ihre Fragen stehen telefonisch zur Verfügung:

Eva Troll, Schülerhort Stockach, Tel. 07771 / 802-670

Stefanie Lippelt, Sachgebietsleitung KiTas, Tel. 07771 / 802-190

Hubert Walk, Hauptamtsleiter, Tel. 07771 / 802-192

Peter Wegmann, Personalamt, Tel. 07771 / 802 – 156

Die pädagogischen Fachkräfte sind ab 07. August in den Ferien.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Stegwiesen 1, 78333 Stockach

Arbeitgeber

Stadt Stockach

Kontakt für Bewerbung

Herr Peter Wegmann

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadt Stockach