INTEGRATIONSMANAGERIN | INTEGRATIONSMANAGER (w/m/d) Teilzeit 60%

Stockach
veröffentlicht

Mit Kopf, Herz und Hand sind rund 1200 Mitarbeitende des Landkreises Konstanz für die Bürgerinnen und Bürger da. Unsere Aufgaben sind so vielfältig wie der Landkreis selbst: Über 285.000 Einwohnerinnen und Einwohner verteilen sich auf insgesamt 25 Städte und Gemeinden. Möchten auch Sie dazu beitragen, die Zukunft unserer einzigartigen Region mit zu gestalten?

Das Referat des Sozialen Dienstes inklusive dem Integrationsmanagements sind für die soziale Beratung, Betreuung und den individuellen Integrationsprozess der Asylbewerbenden und Flüchtlingen in und außerhalb von Gemeinschaftsunterkünften des Landkreises zuständig. Ziel der Flüchtlingssozialarbeit ist es, den Flüchtlingen ein menschenwürdiges, selbständiges und selbstverantwortliches Leben in Deutschland zu ermöglichen und ihre Integrationsfähigkeit zu erhalten und zu fördern.

 

Für diesen Bereich suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Integrationsmanagerinnen oder Integrationsmanager (w/m/d) in Voll- und Teilzeit mit 60%.

 

Der zukünftige Dienstort befindet sich in einer Dienststelle im Landkreis. Wir bitten um Verständnis, dass hier vorab keine Informationen genannt werden können. Die Verteilung erfolgt nach Bedarf.

 

Ihre neuen Aufgaben

Die Grundlage der Tätigkeit ist das Case Management:

  • Sie übernehmen die Sozialbegleitung durch Einzelfallhilfe zu Fragen des alltäglichen Lebens und Perspektiventwicklung, insbesondere Arbeitsmarktintegration, Schule und Bildung in Form von aufsuchender, niederschwelliger und kultursensibler Beratung.
  • Sie vermitteln Informationen zu Integrationsangeboten vor Ort.
  • Sie erfassen und führen freiwillig zur Verfügung gestellte Daten zusammen.
  • Sie erstellen, überprüfen und entwickeln Integrationspläne.
  • Sie betreiben Netzwerkarbeit vor Ort und führen an geeignete Angebote von Ehrenamtlichen heran.

Voraussetzungen

Ihr Profil

  • Sie besitzen ein abgeschlossenes sozialpädagogisches Studium oder einen vergleichbaren Abschluss.
  • Sie haben eine hohe Sensibilität für die besonderen Lebensumstände von Flüchtlingen und eine soziale und interkulturelle Kompetenz.
  • Sie zeichnen Sich durch eine eigenverantwortliche, ergebnisorientierte und strukturierte Arbeitsweise aus.
  • Zu Ihren Stärken zählen Teamfähigkeit, sicheres Auftreten, Durchsetzungsvermögen und Deeskalationsfähigkeit.
  • Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil.
  • Sie besitzen den Führerschein und sind bereit Ihr Auto gegen Kostenerstattung für dienstliche Zwecke einzusetzen

 

Sie haben viel zu bieten? Wir auch…

Eine Bezahlung bis Entgeltgruppe S 12 TVöD – SuE (3.016,56 - 214,67 Euro).Ein sicherer Arbeitsplatz in einer der schönsten Regionen Deutschlands.Sonderkonditionen bei namhaften Herstellern und Marken (corporate benefits).Ein vielfältiges Angebot an gesundheitsfördernden Maßnahmen.Ganztagesbetreuung in der Kindertagesstätte „Stromerle“ und ein zusätzliches Betreuungsangebot in den Ferienzeiten.Die Möglichkeit durch angespartes Zeitguthaben "Sabbatzeiten" für eine Auszeit oder einen gleitenden Übergang in den Ruhestand zu nutzen.

  

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 16. Oktober 2022. Die Vorstellungsgespräche finden am 3. November 2022 statt und werden aktuell virtuell durchgeführt. Bitte halten Sie sich diesen Termin frei.

Wir setzen uns für Chancengleichheit im Beruf ein und ermuntern auch Personen mit Migrationshintergrund, Menschen mit anerkannter Behinderung und Menschen in besonderen Lebenslagen und jeden Geschlechts sich zu bewerben.

 
Für Auskünfte stehen Ihnen zur Verfügung:
Alexandra Merk, Personalreferentin unter T. +49 7531 800-1341
Monika Brumm, Leiterin des Amts für Migration und Integration unter T. +49 7531 800-1150
Landratsamt Konstanz | Hauptamt / Personalangelegenheiten
Benediktinerplatz 1 | 78467 Konstanz

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Winterspürer Str. 25, 78333 Stockach

Arbeitgeber

Landratsamt Konstanz

Kontakt für Bewerbung

Alexandra Merk
Personalreferentin

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Landratsamt Konstanz