FSJ/BFD Haus St. Franziskus in Konstanz

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Die Caritas Konstanz macht sich für Menschen stark. Als größter Wohlfahrtsverband der Region beraten, begleiten, pflegen und betreuen wir über 3.000 Kinder und Familien, Menschen mit Beeinträchtigungen, Behinderungen oder in sozialen Notlagen sowie pflegebedürftige Senioren. Dieser Verantwortung werden wir nur mit engagierten Fachkräften gerecht. Genau darum brauchen wir Sie.

  

In unserem Wohnheim für behinderte Menschen "Haus St. Franziskus" bieten wir Menschen aller Altersstufen laufend die Möglichkeit an, ein FSJ oder einen Bundesfreiwilligendienst zu absolvieren.

  

Die Zugehörigkeit zur katholischen Konfession ist keine Voraussetzung für Ihre Bewerbung.


Ihre Aufgaben

  • Begleitung und Betreuung von behinderten Menschen zu Terminen und in der Freizeit
  • Fahrdienste (wenn FS vorhanden) oder Fahrbegleitung
  • Mithilfe bei der Freizeitgestaltung (Basteln, Vorlesen, Musizieren, Ausflüge, Sport, Feste etc.)
  • Teilnahme an Teamsitzungen
  • Verwaltungs- und Dokumentationsaufgaben

  

Hauswirtschaftliche Tätigkeiten:

  • Zubereitung von Mahlzeiten
  • Anleitung der Bewohner(innen)
  • Einkäufe erledigen

  

Pflege:

  • Hilfe beim Waschen und Ankleiden, bei der Körperpflege und Hygiene
  • Unterstützung bei der Nahrungsaufnahme    




Mehr zum Job

Anzeigenart Praktikum, Werkstudent, Abschlussarbeiten
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart soz. Jahr / Bundesfreiwilligendienst
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung keine
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Pflegeberufe und Betreuung
Arbeitsort Uhlandstr. 15, 78464 Konstanz

Arbeitgeber

Caritasverband Konstanz e.V.

Kontakt für Bewerbung

Frau Michaela Borneo
Caritasverband Konstanz e.V.

Cariwas? Caritas!

Noch nie gehört? Dann wird es Zeit ... Mehr unter: https://www.caritas.de/cariwas

Es gibt übrigens noch eine längere Version des Videos, in welchem ihr noch einiges über die Mitarbeit bei der Caritas erfahrt und einige Mitarbeitende kennenlernt: https://youtu.be/PcHPPKev6Fc

Credits: Wir bedanken uns bei https://abelone.rocks/ für die tolle Zusammenarbeit, und an alle "Befragten" auch ein herzliches Dankeschön, dass ihr so spontan mitgemacht habt! Eure Antworten geben dem Video den richtigen Dreh.

Eine Kurzversion des Videos gibt es hier: https://youtu.be/DAgztyhDfNs

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.