Fachinformatiker / Fachinformatikerin für ­Systemintegration* (Ausbildungsstart im September 2022) in Konstanz

veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Ihre Ausbildung: natürlich mit System! 

Mit einer Ausbildung im Bereich der Informationstechnik werden Sie zum Technikprofi. Sie tragen entscheidend dazu bei, Menschen miteinander zu vernetzen. Sie planen und installieren Systeme der Informationstechnik, ­informieren Kunden über die Nutzungsmöglichkeiten von IT-Geräten und weisen sie in die Bedienung der Systeme ein, führen Wartungsarbeiten durch und beseitigen Fehler. Im Rahmen dieser Tätigkeiten lernen Sie die Außenstellen des Landratsamtes in Singen, Radolfzell und Stockach kennen, weswegen der Besitz bzw. der zeitnahe Erwerb der Führerscheinklasse B vorausgesetzt wird.  

Im Fachunterricht an der Zeppelin-Gewerbeschule in Konstanz und in infor­mativen Schulungen erhalten Sie umfangreiches Wissen über Software­­-Anwendungs­entwicklung, IT-Systemtechnik und technisches Englisch.Ihre Ausbildung beginnt am 1. September und dauert drei Jahre.

  

Gleich Geld verdienen

1. Jahr 1.018,26 Euro
2. Jahr 1.068,20 Euro
3. Jahr 1.114,02 Euro
(Stand 01|2019)

  

Haben Sie das Zeug dazu?

Bewerbungen für den Ausbildungsstart im September 2022 können bis zum 10. Oktober 2021 eingereicht werden.

 

Wir setzen uns für Chancengleichheit im Beruf ein und ermuntern Personen mit Migrationshintergrund, Menschen mit anerkannter Behinderung und Menschen in besonderen Lebenslagen sowie jeden Geschlechts sich zu bewerben.


Mehr zum Job

Anzeigenart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Ausbildungs- oder Lehrvertrag
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Mittlere Reife
Berufskategorie Informationstechnologie, Softwareentwicklung / System- und Netzwerkadministration
Arbeitsort Benediktinerplatz 1, 78467 Konstanz

Arbeitgeber

Landratsamt Konstanz

Kontakt für Bewerbung

Herr Sebastian Frick
Personalleiter

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Landratsamt Konstanz