Facharzt (m/w) für Kinder- und Jugendheilkunde bzw. letztes Weiterbildungsjahr in Konstanz

Stellenbeschreibung

mit Weiterbildungsmöglichkeit Schwerpunkt Neuropädiatrie


Stellenanteil 70-100%


Das SPZ Konstanz ist eine ärztlich geleitete, multiprofessionell und ambulant arbeitende Einrichtung, in der Kinder und Jugendliche mit neurologischen Erkrankungen, Entwicklungsstörungen, Behinderungen und/oder Verhaltensauffälligkeiten untersucht und betreut werden. Die internen Strukturen und die Arbeitsweise richten sich nach dem „Altöttinger Papier“. Unsere Einrichtung hat eine 25-jährige Tradition, versteht sich als regionales Kompetenzzentrum für Neuro- und Sozialpädiatrie und verfügt über ein überregionales Einzugsgebiet. Aufgrund unserer Fallzahlen gelten wir als ein SPZ mittlerer Größe. Wir arbeiten eng mit den anderen pädiatrischen Einrichtungen des Gesundheitsverbundes des Landkreises Konstanz (Kliniken für Kinder- und Jugendmedizin in Konstanz und in Singen, Hegau-Jugendwerk in Gailingen) sowie den benachbarten neuropädiatrischen Zentren der Maximalversorgung zusammen. Zudem besteht eine enge Vernetzung mit zahlreichen nicht-medizinischen Institutionen. 
Die Stelle wird aufgrund eines gesundheitlich bedingten ad hoc Ausfalls einer ärztlichen Mitarbeiterin frei.


  • Diagnostik und Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit vielfältigen neuropädiatrischen und sozialpädiatrischen Störungsbildern und Fragestellungen
  • Beratung und Langzeitbetreuung der Patienten und ihrer Angehörigen
  • Interne Fallkoordination, intra- und interdisziplinärer fachlicher Austausch nach innen und außen
  • Mitarbeit an etablierten Spezialsprechstunden
  • Möglichkeit, eigene Erfahrungen in Form neuer diagnostischer/therapeutischer Angebote einzubringen



Unser Angebot:


  • Langfristige berufliche Perspektive
  • Mitarbeit in einem motivierten, erfahrenen und kreativen Team, in dem eine positive, freundliche und offene Atmosphäre gelebt wirdFachlich sehr interessante und vielseitige Arbeit mit eigenen Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Fundierte Weiterbildung in Neuropädiatrie
  • (2 Jahre Weiterbildungszeit für Schwerpunktbezeichnung, bei Interesse und Bedarf kann auf die Kooperation mit anderen Einrichtungen zum Erreichen der vollen Zeit zurückgegriffen werden)
  • 1 Jahr Weiterbildungsbefugnis Pädiatrie
  • Umfassende sozialpädiatrische Weiterbildung
  • Voraussetzungen für das Zertifikat „Epileptologie“ (anerkannte Epilepsieambulanz für Kinder und Jugendliche)
  • Voraussetzungen für den Erwerb des „EEG-Scheins“ und des Zertifikates „Botulinumtoxin-Therapie“
  • Kollegiale Fallsupervision und interdisziplinäre Fallbesprechunge
  • Unterstützung bei Fort- und Weiterbildungsaktivitäten
  • Team-Supervision
  • Vorzüge einer Anstellung im öffentlichen Dienst, Vergütung nach TV-Ärzte/VKA
  • Familienfreundliche Rahmenbedingungen (Arbeitszeitgestaltung mit Spielräumen, keine Dienste)
  • „Arbeiten, wo andere Urlaub machen“ (Bodensee- und Universitätsstadt Konstanz)

Voraussetzungen

  • Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin (oder letztes Weiterbildungsjahr)
  • Großes Interesse an Neuropädiatrie, Entwicklungspädiatrie und Sozialpädiatrie (bestenfalls mit Vorerfahrungen)
  • Integre Persönlichkeit, hohes Maß an Motivation, Engagement, Gestaltungswille und Belastbarkeit
  • Persönliche Voraussetzungen für die Tätigkeit in einem interdisziplinären Team
  • Lust auf gutes und befriedigendes Arbeiten


Richten Sie Ihre Bewerbung bitte elektronisch mit den üblichen Unterlagen (idealerweise über den Link zum Bewerbungsformular) an: personal.info.kn@glkn.de (mit Kopie an spz.kn@glkn.de). 


Elektronische Bewerbungen bitte ausschließlich mit Anhängen im PDF-Format!

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Arzt, Mediziner
Arbeitsort Mainaustr. 43 b, 78464 Konstanz

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH

Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Kontakt für Bewerbung

Leitender Arzt/ Oberärztinnen
spz.kn@glkn.de
Telefon: 07531 801 1684

Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.