Engineering Manager (w/m/d) Hardware meets Software

88213 Ravensburg
veröffentlicht

HMS steht für „Hardware meets Software“. Unsere Lösungen vernetzen Millionen industrieller Geräte auf der ganzen Welt – in Automatisierungssystemen und in innovativen IIoT-Anwendungen. Die HMS-Familie wächst stetig auf mittlerweile mehr als 750 Mitarbeitende in über 16 Ländern weltweit. Mit unseren Lösungen machen wir Kompliziertes einfach! Wir lassen Maschinen sprechen, schaffen aus Daten echte Werte und sorgen für mehr Nachhaltigkeit beim Kunden. „Heart. Mind. Soul.“ beschreibt unsere Unternehmenskultur und ist geprägt durch schwedischen Pragmatismus.


Die HMS Technology Center Ravensburg GmbH ist Teil der börsennotierten schwedischen HMS Networks Gruppe und verantwortlich für die Neu- und Weiterentwicklung aller Produkte rund um die Marke Ixxat. Unsere Technologieschwerpunkte liegen auf CAN und Industrial-Ethernet. Gleichzeitig ist Ixxat innerhalb der Unternehmensgruppe der Experte für Datenkommunikationslösungen für industrielle Batteriespeichersysteme, e-Mobility-, Safety- und Energy-Anwendungen. 


Entdecke mit uns die Zukunft von industriellen Kommunikationslösungen!


Wir suchen Dich als



Engineering Manager (w/m/d)


für die Leitung für unseres erfahrenen Entwickler-Teams, welches für unsere internen und externen Kunden Embedded Hardware und Software-Lösungen an der Schnittstelle von OT und IT entwickelt.



Deine Aufgaben

  • Du unterstützt und führst Dein Team und bist für sie der Jean-Luc Picard, der zusammen mit seinem Team Applikationen realisiert, die ein Mensch noch nie zuvor gesehen hat
  • Als Trend- und Technologiescout übernimmst Du die Führung und Weiterentwicklung unseres Software- und Projektleiterteams bestehend aus motivierten Embedded- und Windows/ Linux-Entwicklern
  • Du analysierst Problemstellungen und bietest hierfür passende und innovative Lösungen an
  • Da Du ein Teamplayer bist, stimmst Du dich mit der Projektleitung und dem Projektmanagement ab, um neue Entwicklungsaufgaben zu definieren und die Verantwortung für die Umsetzung von industrielleren Kommunikationslösungen für die Mobilitäts- und Energiebranche zu übernehmen
  • Mit Hilfe Deines Wissens, führst Du Anforderungsanalysen und Entwürfe von System- und Softwarearchitekturen inkl. der Zeit- und Kostenabschätzungen für Software und Hardware durch
  • Auch für unsere Kunden bist Du in anspruchsvollen Themen und neuen Produktentwicklungen der erste Ansprechpartner



HMS als Dein neuer Arbeitgeber

  • Wertschätzung Deiner kreativen Ideen und ein engagiertes und sympathisches Team, dass sehr viel Wert auf Kollegialität und Spaß an der Arbeit legt
  • Ein spannendes Arbeitsumfeld in einem international börsennotierten Unternehmen auf kontinuierlichen Wachstumskurs in dem Zukunftsmarkt der industriellen Kommunikation und IIoT
  • Strukturierter Onboarding-Prozess mit vertiefter Einarbeitung und einem Paten an Deiner Seite und einer Onboarding-Week in Schweden
  • Du bekommst die Möglichkeit, dich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln
  • Das sind wir: wertschätzendes Miteinander, gelebter Teamspirit mit Duz-Kultur und kurzen Entscheidungswegen, nachhaltiger Arbeitgeber – CO₂-neutral bis 2025
  • Eine Vielzahl toller Benefits: modernes Arbeitsumfeld, flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, kostenfreies Obst & Getränke, Jobrad, Fitnessangebote, ergonomische & klimatisierte Arbeitsplätze, Lebensarbeitszeitkonto, Mitarbeiteraktienprogramm, 24/7 Unfallversicherung, Teamevents und vieles mehr

Voraussetzungen

Das zeichnet Dich aus


  • Du bringst ein abgeschlossenes Studium der (technischen) Informatik, Elektrotechnik oder vergleichbaren Studienrichtung mit
  • Du kannst Deine mehrjährigen praktischen Erfahrungen in der Softwareentwicklung und Systemarchitektur sowie Führung (mind. jeweils 3 Jahre) bestmöglich einsetzen und täglich unter Beweis stellen
  • Du verstehst unter „Make it so“ Freiräume kreativ und vertrauensvoll zu geben und diese auch zu nutzen
  • Wünschenswert sind zudem Deine Erfahrungen im Bereich der Kommunikationslösungen für die Mobilitäts-/ Energie-/ Automatisierungsbranche

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Informationstechnologie, Softwareentwicklung / Hardware-Entwicklung
Arbeitsort Helmut-Vetter-Straße 2, 88213 88213 Ravensburg

Arbeitgeber

HMS Technology Center Ravensburg GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Susanne Ritter

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits