Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)

Reichenau
Gemeinde Reichenau

Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Essen und Trinken

  • Gesundheit

  • Sachbezug

Die Gemeinde Reichenau bietet zum 01. September 2024 einen Ausbildungsplatz zum/zur Verwaltungsfachangestellten (m/w/d). Mit ihren rund 5.600 Einwohnern liegt die Gemeinde Reichenau, geprägt vom Gemüse- und Weinbau, der Fischerei und dem Tourismus, in Mitten der landschaftlich reizvollen Bodenseeregion.

Wie läuft die Ausbildung ab:

  • Die theoretische Ausbildung wird im 1. und 2. Ausbildungsjahr in Form von Blockunterricht an der Berufsschule durchgeführt.

  • Am Ende des 3. Ausbildungsjahres findet ein 3- monatiger Vorbereitungslehrgang auf die Abschlussprüfung statt

  • Die praktische Ausbildung wird in der Verwaltung durchgeführt (duales System)

  • Die Vergütung richtet sich nach dem TVöD

  • Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre. Eine Verkürzung auf 2,5 Jahre ist möglich

Was Sie mitbringen sollten:

  • Mindestens einen Hauptschulabschluss

  • Interesse an rechtlichen und sozialen Fragen

  • Freude am Kontakt mit Bürgerinnen und Bürgern

  • Verantwortungsbewusstsein, Freundlichkeit und Sozialkompetenz

  • Interesse an Büro- und Organisationstätigkeiten

Was erwartet Sie:

Eine abwechslungsreiche Ausbildung in der Sie alle Ämter der Verwaltung durchlaufen:

  • Bauamt

  • Bürgerbüro

  • Ordnungsamt

  • Personalamt

  • Rechnungsamt

  • Standesamt

     

  • Sie werden an die zahlreichen Aufgabenfelder herangeführt und systematisch mit den Berufsinhalten vertraut gemacht

  • Ein regelmäßiger direkter Kontakt mit den Bürgerinnen und Bürgern

  • Die Vielfalt der deutschen Gesetze, Verordnungen und Normen

  • Ein freundliches und wertschätzendes Team

Jetzt bewerben!

Ihre Bewerbung senden Sie bis 21. April 2024 gerne per E-Mail an frick@reichenau.de (max. Dateigröße 5 MB als pdf-Datei) oder per Post an: Gemeindeverwaltung Reichenau, Münsterplatz 2, 78479 Reichenau. Bei Fragen können Sie sich gerne an Herrn Joachim Frick (07534/801-125, frick@reichenau.de) wenden.

Kontakt für Bewerbung

Herr Joachim Frick
Personalamt

Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Essen und Trinken

  • Gesundheit

  • Sachbezug

Arbeitsort

Münsterplatz 2, 78479 Reichenau

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Arbeitsort
Münsterplatz 2, 78479 Reichenau