Ausbildung zum Fleischer (m/w/d) für 2018 in Hüttisheim

TOP-JOB Feinkost Metzgerei Werner Amann veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Morgens halb acht in Deutschland: Erst mal ein Mettbrötchen. Mittags 12 Uhr auf der Arbeit: Jetzt ein Schnitzel mit Pommes. Abends 18 Uhr nach Feierabend: Hackbraten bei Muttern. 

   

Wenn Fleisch deine Leidenschaft ist und du gar nicht genug davon kriegen kannst, könnte eine Ausbildung zum Fleischer gut zu dir passen. So bist du vom ersten Schritt an mit dabei und trägst deinen Teil dazu bei, fertige Produkte wie Fleischsalat oder Bratwürstchen an den Mann und an die Frau zu bringen. Vor allem in der sommerlichen Grillsaison wirst du als Fleischer sicher ordentlich zu tun haben.

  

Während deiner Ausbildung zum Fleischer beurteilst du zunächst einmal die Fleischqualität, um es dann zu zerlegen und für den Verkauf vorzubereiten. Je nach Rezept kochst oder brätst du das Fleisch und verfeinerst es mit Gewürzen. Danach verpackst du die fertige Ware und präsentierst sie ansehnlich in der Verkaufstheke. Auch die Dekoration der Schaufenster und des Verkaufsraums sind wichtig, schließlich isst das Auge mit! Was mindestens genauso wichtig ist, ist Sauberkeit. Wenn der Boden von Fett klebt und die Deckenlampe wegen akuten Staubbefalls keinen Lichtstrahl mehr durchlässt, gehen die Kunden rückwärts wieder aus dem Laden raus. Es gehört somit auch zu deinen Aufgaben, dass alles stets sauber ist.

    

Kundenkontakt ist also in vielen Bereichen des Fleischerbetriebs ebenso wichtig, wie das handwerkliche Geschick. Oft haben sie nämlich Fragen zur Zubereitung oder Weiterverarbeitung des Produktes. Auch wenn sie Fragen zu den Zutaten oder der Herkunft des Tieres haben, solltest du sie darüber aufklären können.

   

Wir bieten einen Ausbildungsplatz in familiärer, kammeradschaftlicher Atmosphäre. Dabei lernt der Auszubildende den Beruf des Fleischer mit all seinen interessanten Facetten kennen. 

   

Die Schwerpunkte liegen in der Zerlegung und dem Zuschnitt der verschiedenen Tierhälften, bei der Produktion der verschiedenen Wurstsorten und der Herstellung der vielen Fleischspezialitäten. 


Voraussetzungen

Wir wünschen uns von dir:

  • Ein abgeschlossener Hauptschulabschluß ist gewünscht 
  • Der Auszubildende sollte Interesse am Umgang und bei der Zubereitung von Lebensmitteln mitbringen 
  • Pünktlichkeit und freundschaftlicher Umgang mit den Kollegen wird vorausgesetzt.

    

Du solltest Fleischer/in werden, wenn …

  1. gerne mit Kunden in Kontakt stehst.
  2. du eine Leidenschaft für Lebensmittel hast.
  3. gerne mit Geräten und Maschinen arbeitest.

    

Wir freuen uns sehr darauf dich kennen zu lernen und versprechen dir eine Ausbildungszeit, in welcher wir dich mit unserem ganzen, familiär geführten, Team begleiten und unterstützen werden!

    

Unsere Tür steht dir offen - du musst nur noch eintreten!


Mehr zum Job

Anzeigenart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Ausbildungs- oder Lehrvertrag
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung (qualifizierender) Hauptschulabschluss
Berufskategorie Handwerk / Metzger, Fleischer
Arbeitsort Hauptstraße 42, 89185 Hüttisheim

Arbeitsort auf der Karte

Arbeitgeber

Feinkost Metzgerei Werner Amann

Feinkost Metzgerei Werner Amann

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits

Kontakt für Bewerbung

Herr Amann
Hauptstraße 42, 89185 Hüttisheim
werner-amann@gmx.de
Ähnliche Jobs
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.