Assistenzarzt (m/w/d) in Teilzeit, in Gailingen am Hochrhein

Stellenbeschreibung

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

   

Assistenzarzt (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit. 

   

Das Hegau-Jugendwerk behandelt Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit angeborenen und erworbenen Hirnschädigungen in allen Phasen neurologischer Rehabilitation, beginnend mit Früh- und Intensivrehabilitation über Entwicklungsrehabilitation, aber auch medizinisch-beruflichen rehabilitativen Fragestellungen. Die Einrichtung verfügt über 38 Akutbetten. Angegliedert ist eine Neuropädiatrische Ambulanz (§116b) mit dem Schwerpunkt auf Epilepsie und anderen Anfallserkrankungen, sowie Cerebralparesen.

    

Wir bieten eine gründliche Einarbeitung und eine spezialisierte und breitgefächerte neurologische und (neuro)- pädiatrische Weiterbildung. Ein gut ausgestattetes neurophysiologisches Labor steht Ihnen zur Verfügung mit der Möglichkeit, den EEG-Schein zu erwerben.

Es liegen folgende Weiterbildungsbefugnisse vor: Für das Gebiet Neurologie (2 Jahre) und Psychiatrie (1 Jahr), für den Schwerpunkt Neuropädiatrie (2 Jahre), Pädiatrie (1 Jahr) sowie für Kinder- und Jugendpsychiatrie (6 Monate).

     
Eine Rotation mit der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin Singen ist im Rahmen eines Zentrums für Kinder- und Jugendgesundheit etabliert, so dass die komplette pädiatrische Weiterbildung absolviert werden kann.

   

Wir wünschen uns einen engagierten Kollegen der Freude und Interesse an einem langfristigen Engagement für neurologisch erkrankte Kinder und Jugendliche hat, der in der Lage ist, die Ressourcen dieser Kinder und Jugendliche trotz der bestehenden Einschränkungen zu erkennen und in einem multiprofessionellen, lebendigen und dynamischen Team weiter zu entwickeln und der bereit ist, sich den Anforderungen zu stellen, die ein Comprehensive-Care- Ansatz in der Betreuung dieser Kinder und Jugendlichen und deren Familien mit sich bringt

Weitere Auskünfte erteilen Ihnen gerne der Ärztliche Direktor, Herr Dr.med. Klaus Scheidtmann (Tel.07734/939-340) bzw. der stellv. Ärztliche Direktor, Herr Dr.med. Axel Galler (Tel. 07734/939-381).

  

Die Vergütung erfolgt gemäß den Richtlinien des TV-Ärzte/VKA mit allen Vergünstigungen des öffentlichen Dienstes und der Zusatzversicherung über die VBL. Die Arbeitszeit wird über ein elektronisches System erfasst. Eventuell anfallende Mehrarbeitsstunden werden durch Freizeit ausgeglichen.

     

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie diese an:

Hegau-Jugendwerk GmbH
Personalabteilung
Kapellenstraße 31
78262 Gailingen

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Arzt, Mediziner
Arbeitsort Kapellenstraße 31, 78262 Gailingen am Hochrhein

Arbeitgeber

Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH

Kontakt für Bewerbung

Personalabteilung
Virchowstraße 10, 78224 Singen personal.info@glkn.de

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.